Backgemüse mit Farfalle und Balsamico

Frisches Gemüse mit leckeren Farfalle und fruchtigem Balsamico-Essig!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Backgemüse mit Farfalle und Balsamico
Backgemüse mit Farfalle und Balsamico
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Fett einfetten.
  2. Die Karotten schälen, die Paprikas halbieren, Stiele und Kerne entfernen und waschen. Die Zucchini ebenfalls waschen, die Zwiebeln schälen und den Wurzelansatz entfernen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen, den Wurzelansatz entfernen und fein würfeln. Die Bohnen waschen, putzen und halbieren. Das ganze Gemüse in die vorbereitete Auflaufform geben, das Olivenöl darüber träufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchmischen. Bei 180°C ca. 35-40 Minuten garen, bis das Gemüse durch, aber noch bissfest ist.
  3. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser al dente garen, abgießen und warm halten. Das Basilikum waschen, gut abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.
  4. Für das Dressing den Balsamico-Essig mit dem Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse aus dem Backofen nehmen und die Nudeln unterheben. Das Dressing und das Basilikum darübergeben, das Ganze nochmals vorsichtig vermengen, abschmecken und anrichten. Den Parmesan darüber geben und sofort servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial