Bunte Chips mit Dip-Trio

Die perfekte La Ola Welle für Ihr Wohnzimmer!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Bunte Chips mit Dip-Trio
Bunte Chips mit Dip-Trio
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. Das Gemüse schälen und putzen. Achtung: Beim Schälen von Rote Bete unbedingt Handschuhe tragen, um Verfärbungen zu vermeiden. Mit einem Hobel alles in dünne Scheiben schneiden.
  2. Das Öl in einem Topf oder einer Fritteuse zum Sieden bringen und die Gemüsescheiben darin portionsweise frittieren. Die fertigen Chips herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und zum Schluss salzen.
  3. Für die Salsa Sauce die Chilischoten kurz in kochendem Wasser blanchieren, anschließend und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, den harten Wurzelansatz entfernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Chiliwürfelchen zugeben und kurz anbraten. Dann die gehackten Tomaten ebenfalls dazugeben und alles 5-8 min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  4. Für die Sour Cream den Knoblauch schälen, die harten Wurzelansätze entfernen und in feine Würfelchen schneiden. Die Petersilie waschen, gut trocken schütteln, die Stiele entfernen und fein hacken. Alle Zutaten vermischen und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Für die Guacamole die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, den harten Wurzelansatz entfernen und zusammen mit der Tomate fein würfeln. Alle Zutaten vermischen, fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial