Müsliriegel

Kernige Haferflocken, Kerne, getrocknete Früchte und Honig verbinden sich zu kraftspendenden Müsliriegeln!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Müsliriegel
Müsliriegel
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Müsliriegel

Anleitung

  1. Eine kleine, rechteckige Form mit etwas Öl einfetten. Die Haferflocken, die Kürbiskerne und den Sesam in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten.
  2. Die Cranberries, den Honig und eine kleine Prise Salz dazugeben, alles gut vermengen und den Honig kurz karamellisieren lassen. Die Müsli-Masse in die vorbereitete Form geben und mit einem Blatt Backpapier bedecken. Mit einem Löffel gleichmäßig in der Form verteilen, gut andrücken und ca. 2 Stunden „trocknen“ lassen.
  3. Die Masse in beliebig-große Müsliriegel schneiden. Die Müsliriegel luftdicht aufbewahren und innerhalb von 2-3 Tagen aufbewahren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Facebook
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram