Pilz Cappuccino

Leckere feine Pilz-Gratins – zubereitet in kleinen Kaffeetassen!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Pilz Cappuccino
Pilz-Cappuccino
Votes: 1
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen, den Wurzelansatz entfernen und in feine Würfel schneiden. Die Pilze putzen und in der Hälfte durchschneiden. In einer Pfanne Öl und Butter erhitzen und die Pilze mit den Knoblauch- und Zwiebelwürfeln anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. In der Zwischenzeit das Toastbrot hellbraun rösten. Die Pilze auf vier Kaffeetassen verteilen. Das Toastbrot mit dem Durchmesser der Tassen ausstechen und auf die Pilze legen. Im Anschluss die Sahne gleichmäßig über die Toastscheiben verteilen und jeweils ein Ei vorsichtig auf dem Toast platzieren.
  4. Den Parmesan fein zerbröseln. Die Parmesanbrösel auf den Pilz-Cappuccino streuen und im auf 180°C vorgeheizten Backofen 8-10 Minuten überbacken.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial