Pochierte Eier auf Avocadobrot

Genius Osterrezepte!

Eier mal anders – und zwar als pochierte Eier. Wer denkt Eier zu pochieren wäre schwierig, der liegt daneben. In meinem Rezept für pochierte Eier auf Avocadobrot zeige ich Ihnen einen einfachen Trick zum leichten Pochieren von Eiern. Serviert auf einem Avocadobrot wird daraus ein leckerer Snack, Frühstück oder Abendessen!

In diesem Rezeptvideo zeige ich Ihnen einen Trick zum einfachen und mühelosen Pochieren von Eiern:

Rezept drucken
Pochierte Eier auf Avocadobrot
Pochierte Eier auf Avocadobrot
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. 2 Stücke Frischhaltefolie zurechtschneiden, sodass je 1 Ei eingeschlagen werden kann.
  2. Die 2 Stücke Frischhaltefolie je in eine kleine Schale legen. Die Eier je auf die vorbereiteten Frischhaltefolie-Stücke in die Schale schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Enden der Frischhaltefolie fest mit einem Küchengarn zusammenbinden, sodass das Ei nicht herauslaufen kann.
  3. Wasser in einem Topf aufkochen lassen, die 2 Eier-Päckchen hineingeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch auslöffeln. In eine Schüssel geben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel vermengen.
  5. Die Avocadocreme auf die Brotscheiben geben und je mit einem pochierten Ei garnieren. Nach Belieben nochmal mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial