Lava Schokokuchen

Der Dessertraum schlechthin: Ein kleiner lauwarmer Schokokuchen mit flüssigem Kern. Der perfekte Abschluss eines köstlichen Menüs und das I-Tüpfelchen für einen gelungenen Abend!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Schokokuchen
Lava Schokokuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein 6er Muffinblech mit etwas Butter einfetten.
  2. Die Schokolade und die Butter bei niedriger Hitze langsam schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die trockenen Zutaten und eine Prise Salz vermengen, die Eier dazugeben und aufschlagen. Die abgekühlte Schoko-Butter-Masse dazugeben und unterrühren. Mit dem Handrührgerät ca. 3 Minuten aufschlagen.
  3. Die Mulden des vorbereiteten Muffinbleches 2/3 mit dem Teig befüllen und ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Die Schokokuchen in dem Muffinblech etwas abkühlen lassen und noch warm mit je 1 Kugel Vanilleeis und etwas Puderzucker garnieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial