Tomatensuppe mit Garnelen

Fruchtige Tomatensuppe mit Kräuter-Garnelen. Dieses Rezept ist auch perfekt für Koch-Anfänger! Die Suppe ist ohne Aufwand gekocht und selbst die Zubereitung der Garnelen ist ein Kinderspiel! Angebraten in etwas Öl und Butter und verfeinert mit mediterranen Kräutern entfalten sie den perfekten Geschmack als i-Tüpfelchen für die Suppe.
.
.
.
Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Tomatensuppe mit Garnelen
Tomatensuppe mit Garnelen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die harten Wurzelansätze entfernen und fein zerkleinern. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und klein schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und klein schneiden.
  2. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Die Tomaten und die Paprika hinzugeben und alles andünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen und mit der Brühe ablöschen. Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Rosmarin und das Basilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken. Etwas Öl mit etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin ca. 2 Minuten von jeder Seite anbraten. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen.
  4. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren und nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chiliflocken abschmecken. Die Suppe in Schüsseln geben, mit den Garnelen garnieren und servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial