Francesinha

Die portugiesische Fracesinha (übersetzt: kleine Französin) stammt original aus Porto und ist ein sehr beliebtes Gericht in Portugal. Zusammen mit dem überbackenen Käse und mit der leckeren Soße – ein Toast mal anders!

Rezept drucken
Francesinha
Francesinha
Votes: 1
Rating: 1
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portionen

Zutaten

Anleitung

    Für die Soße
    1. Für die Soße zuerst die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, mit dem Knoblauch in Öl bei mittlerer Hitze in einem tiefen Topf glasig andünsten.
    2. Die Lorbeerblätter dazugeben. Nach ca. 5 Min. mit dem Bier ablöschen. Anschließend den Weißwein und den Portwein dazugeben und einkochen lassen. Die passierten Tomaten hinzufügen.
    3. Wenn die Soße reduziert ist Brühwürfel, Wasser, Piri Piri und Worcestershire-Sauce dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.
    4. Die Petersilie und die halbe Möhre klein schneiden und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, für ca. 10 Min. köcheln lassen. Zuletzt das Lorbeerblatt entfernen, die Soße mit einem Pürierstab zu einer glatten Soße pürieren. Die Soße über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
    Für das Sandwich
    1. Die Bockwürstchen der Länge nach halbieren und kurz in einer Pfanne anrösten. Die Steaks für ca. 1 Minute jeweils pro Seite anbraten.
    2. Den Backofen auf 150°C Ober- und Unterhitze vorheizen. In einem tiefen Teller das Sandwich belegen. Zunächst eine Toastscheibe mit Käse, Kochschinken, Chorizo, die geschnittenen Scheiben Grillwürstchen und dem Steak belegen. Mit der zweiten Toastscheibe zudecken.
    3. 4 Scheiben Käse auf den Toast darüberlegen. Für ca. 5-10 Minuten überbacken.
    4. Den Toast mit der Soße zuletzt übergießen.
    Tipps & Tricks

    Tipp:
    Nach Belieben kann die Francesinha mit einem Spiegelei oben darauf serviert werden. Üblicherweise werden Pommes ebenfalls dazu serviert.

    Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

     

     

    Rezept teilen

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.