Kakao-Bananen-Porridge

Vorbei sind die Zeiten von belegten Broten oder Brötchen – der gesunde und neue Frühstückstrend heißt Porridge. Auch bei Erwachsenen erfreut er sich immer größerer Beliebtheit. Der Haferbrei versorgt ihren Körper mit Proteinen, Fett, Kohlenhydraten, Vitaminen, Ballast- und Mineralstoffen und ist dabei auch besonders magenschonend.

Mittlerweile kann man zahlreiche Instant-Varianten in den Supermärkten finden. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei. Doch die Fertigbreie haben auch zwei Nachteile: Sie enthalten meist sehr viel Zucker und sind im Vergleich zu selbstgemachtem Haferbrei ziemlich teuer.

Bereiten Sie sich Ihren leckeren, gesunden Brei selbst zu! Erlaubt ist dabei alles, was Ihnen schmeckt.

Rezept drucken
Kakao-Bananen-Porridge
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portion

Anleitung

  1. Haferflocken und 100 ml Wasser in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Nach 1-2 Minuten vom Herd nehmen. Die Banane schälen und grob zerkleinern. Alles in den Behälter des Mixers geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen.
Tipps & Tricks

Tipp von Frau Repac: Viele Vitamine können am besten aufgenommen werden, wenn man dem Brei noch einen kleinen Klecks Öl hinzufügt. Am besten eignet sich hierzu Rapsöl.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.