Karotten-Apfel-Salat

Die volle Frische finden Sie in diesem Karotten-Apfel-Salat. Der Salat erweckt Kindheitsgefühle, denn diesen gab es immer bei Oma! Mit frischen Karotten aus dem eigenen Garten, Äpfeln, Radieschen und einer leckeren Salatsauce aus Zitronensaft, Öl, Essig und etwas Zucker, Salz und Pfeffer.
Einfach alle Zutaten reiben und mit der Sauce vermengen – schon ist der Salat fertig!

Rezept drucken
Karotten-Apfel-Salat
Karotten-Apfel-Salat
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Die Karotten und die Äpfel waschen, schälen, die Äpfel entkernen und beides grob reiben oder in Julienne-Streifen schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in Stifte schneiden. Alles in eine Schale geben.
  2. Die Zitrone auspressen. Für das Dressing den Zitronensaft, das Olivenöl, den Apfelessig, den Zucker und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Das Dressing über den Salat geben und alles gut vermengen.
  3. Den Karotten-Apfel-Salat sofort servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.