Pico de Gallo

Pico de Gallo ist eine typische mexikanische Salsa. Sie besteht aus klein geschnittenen Tomaten, Avocado, Zwiebeln, Knoblauch, Chili und wird verfeinert mit Limette, Petersilie und Koriander. Der würzige Dip hat es in sich: Durch die frische Chili ist er sehr scharf – hier kann nach Belieben mit weniger, mehr oder gar keiner Chili gearbeitet werden. Gesalzene Nachos passen super zu Pico de Gallo.

Rezept drucken
Pico de Gallo
Pico de Gallo
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen. Die Avocado schälen und entkernen. Beides mit dem Nicer Dicer in kleine/mittlere Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und die harten Wurzelansätze entfernen. Die Chili waschen, nach Belieben entkernen und zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch mit dem Nicer Dicer in kleine Würfel schneiden. Die Limetten auspressen. Die Petersilie und den Koriander waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  3. Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und gut vermengen. Die mexikanische Salsa mit Salz abschmecken und mit Nachos servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.