Tacos mit Hackfüllung

Der Taco gehört zu den beliebtesten Fast-Food Gerichten aus der mexikanischen Küche. Auch in Europa ist er in jedem mexikanischen Restaurant zu finden und wird von uns mit fast allen erdenklichen Varianten gerne verzehrt. Falls Sie mexikanischen Flair in Ihre Küchen bringen wollen, probieren Sie dieses Rezept doch einfach mal aus! 

Rezept drucken
Tacos mit Hackfüllung
Tacos mit Hackfüllung
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Anleitung

  1. Den Gorgonzola grob hacken, mit der sauren Sahne und dem Orangensaft in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Eisbergsalat waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und würfeln. Den Mais abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, den harten Wurzelansatz entfernen und in feine Würfel schneiden.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin goldbraun anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und kräftig durchbraten. Mit Salz, Pfeffer und dem Chilipulver abschmecken. Den Mais und die Crème fraîche einrühren und erneut würzen.
  4. Die Taco-Schalen nach Packungsanweisung im vorgeheizten Backofen erwärmen. Daraufhin mit Salatstreifen und Hackfleischmasse befüllen und mit der Gorgonzola-Sauce garnieren. Mit Tomatenwürfeln bestreuen und servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.