Aktueller Rezept-TagFisch

Kartoffelgratin mit Lachs

Kartoffelgratin mit Lachs

Alle Zutaten für ein perfektes Hauptgericht in einem Gratin: Kartoffeln, Lachs, Sahnesauce und Käse! Der Gratin ist in 3 Arbeitsschritten erledigt und verzehrfertig. Erst die Kartoffeln und den Lachs klein schneiden und in die Auflaufform geben, dann die Sauce zubereiten und zu guter Letzt den Käse über den Gratin reiben und diesen 60 Minuten backen. […]

Forelle mit Pesto und Paprika

Forelle mit Pesto und Paprika

Wie wäre es mal wieder mit gesundem Fisch? Da bietet sich die Bachforelle an. Sie schmeckt zart und würzig und lässt sich leicht von ihren Gräten befreien. Zum leichten Fisch passt ein kräftiges Pesto ganz gut. Garniert mit frischen Tomaten und sauren Zitronen bekommt der milde Fischgeschmack eine ganz besondere Note. Einfach, gesund und lecker.

Tagliatelle mit Lachs in Sahnesauce

Tagliatelle mit Lachs in Sahnesauce

Raffinierter lässt sich ein frischer Lachs nicht zubereiten. Durch seinen hohen Anteil an Eiweiß und gesunden Fetten, weiß er nicht nur im Geschmack zu überzeugen. Er trägt auch zu einer ausgewogenen Ernährung bei. Das zarte Aroma, welches durch das tolle Meerestier entsteht, harmoniert perfekt mit den Tagliatelle und der Sahnesauce.

Lachspfanne mit Gurken

Lachspfanne mit Gurken

Die Lachspfanne mit Gurken ist ein willkommener Kontrast zu den oft sehr deftigen Gerichten im Winter. Die leichte Sauce mit dem frischen Lachs und Gurken belebt Körper und Geist und bringt viele gesunde Inhaltsstoffe mit sich. Probieren Sie es aus und geben Sie sich einen kleinen Frischekick!

Meeresfrüchteplatte

Meeresfrüchteplatte

Ein Hit auf jeder Party und auch etwas was ganz Besonderes. Eine gute Meeresfrüchteplatte beeindruckt einfach immer und schmeckt fantastisch. Mit Seeteufel, Riesengarnelen, Langustenschwänzen und Languste ist die Platte einfach ein absoluter Genuss! Servieren Sie die Platte mit Meeresfrüchten, die Sie mögen! Ergänzen Sie Muscheln, Tintenfisch und vieles mehr. Gönnen Sie sich und Ihren Gästen […]

Gastrezept – Lieblings-Thai-Suppe

Gastrezept Eins meiner absoluten Lieblingsrezepte: Thai-Suppe. Eine pikant-scharfe Kokossuppe mit viel frischem Gemüse, Fleisch oder Fisch, asiatischen Gewürzen, Currypaste und leckeren Reisnudeln. Die Suppe ist super lecker und schnell zubereitet. Zum Anrichten sollten tiefe Suppenschalen/-teller verwendet werden. Super lecker in der Suppe ist auch ein aufgeschnittenes, hartgekochtes Ei wie man es von der asiatischen Ramen-Suppe […]

Kabeljau mit Oliven, Artischocken und Tomaten

Die volle Ladung mediterraner Aromen! Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Oliven, Zitrone, Artischocken, frischer Kabeljau, Weißwein und aromatischer Oregano verbinden sich zu einer wahren Geschmacksexplosion. Einfach nur lecker! Das Gericht wird im Backofen zubereitet und steht in 30 Minuten auf dem Tisch. Der Kabeljau mit Oliven, Artischocken und Tomaten ist das perfekte mediterrane Abendessen – etwas Brot […]

Rheinische Muscheln

Rheinische Muscheln

Wenn sich im Dampf die schwarzen Schalen öffnen und das frische Muschelfleisch zum Vorschein kommt, steht ein Festessen auf dem Tisch! Frische Miesmuscheln gekocht in einem selbstgemachten Sud mit Gemüse, trockenem Weißwein, Gewürzen wie Wacholder, Nelke und Lorbeer. Einfach nur ein Genuss! Serviert mit etwas Butter und dunklem Brot ist das Gericht “Rheinische Muscheln” eine […]

Selbstgemachter Backfisch

Selbstgemachter Backfisch

Backfisch wie vom Jahrmarkt oder der Kirmes! Und das selbstgemacht. Das Ganze ist einfacher als gedacht! Die frischen Fischfilets werden durch einen leckeren Bierteig gezogen und im heißen Öl ausgebacken – fertig! Dazu Remoulade, einfach köstlich. . . . Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Knoblauch-Marinade

Knoblauch-Marinade

Eine selbstgemachte Marinade ohne künstliche Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker! Die Knoblauch-Marinade passt zu jedem Grillgut. Egal ob Hähnchen, Rind, Schwein, Tofu, Gemüse und vieles mehr. Das Grillgut einfach mit der Marinade bestreichen oder darin einlegen, ziehen lassen und wie gewohnt grillen. Einfach nur lecker!