Aktueller Rezept-Taghealthy

Flammkuchen mit Rote Bete und Fetakäse

Flammkuchen gibt es in unterschiedlichen Varianten, sodass es sich immer lohnt neue Arten zu probieren. Klassisch ist immer die Art des Elsässers, doch auch die schmeckt irgendwann langweilig, sodass die Lust nach neuem steigt. dieser Flammkuchen ist die gesunde Variante, denn Rote Bete fördert zum einen die Durchblutung und Fetakäse kräftigt die Knochen und Zähne […]

Karotten-Apfel-Creme

Die Karotten-Apfel-Creme schmeckt perfekt zu einem frischen Baguette. Ebenso ist diese einfach zuzubereiten und doch so vielseitig vom Geschmack her. Allein die Kombination aus Karotte und Apfel ergeben einen leicht süßlich, aber milden Geschmack. Trotz allem gibt diese Creme insgesamt einen frischen Geschmack her. Probiere Sie mal etwas neues aus – diese Creme bietet den […]

Gemüsechips

Chips sind der Beliebte Snack am Abend, in Gesellschaft oder für Zwischendurch. Doch oft ist es so, dass diese viel zu fettig und ungesund sind, weshalb Ihnen nun dieses Rezept weiterhilft! Gemüsechips sind viel gesünder, vor allem, weil sie diese zum einen selber herstellen und zum anderen selber entscheiden können, wie Sie die Chips haben […]

Granola

Jeder beruht auf eine gesunde und vielfältige Ernährung, um dem healthy-Lifestyle entgegenzuwirken. Doch um diesem auch gegenüber zu stehen, sollte man bereits beim Frühstück beginnen. Dies funktioniert auch ganz einfach mithilfe dieses Rezepts: Granola kann man leicht selber machen, sodass es dementsprechend selbstgemacht auch noch viel besser schmeckt. Denn hierbei kann man selbst entscheiden, ob […]

Low Carb-Bagels

Das amerikanische Frühstück besteht meistens aus einem Bagel, quasi einem herzhaften Donut, welcher meistens nur gesund zubereitet wird. Doch um wirklich auch einen gesunden Bagel essen zu können, bietet dieses Rezept eine tolle Variante an, nämlich in Low Carb. Low Carb bedeutet einfach nur weniger Kalorien, also kann man statt einen Bagel auch mal 2 […]

Grünes Cashewpesto

Probieren Sie mal etwas anderes: Grünes Cashewpesto. Mit Limette, Basilikum, Petersilie, Cashewkernen, Olivenöl, Haferflocken und etwas Chili ist das Pesto etwas ganz Besonderes. Genießen Sie die Vorteile des Selbstmachens: Keine Konservierungsstoffe, keine versteckten Fette, keine ungewünschten Zusatzstoffe, nur reiner und natürlicher Geschmack!

Müsliriegel

Diese Müsliriegel sind vegan und trotzdem lecker. Sie sind vor allem durch die Datteln reich an Vitamin A,B, C, D, Eisen, Folsäure, Zink und Calcium und generell bieten diese unserem Körper die Ballaststoffe, die wir bei einem kleinen Hunger benötigen. Also sind diese Riegel ideal für unterwegs oder nach dem Sport und schmecken jedem!

Zimtige Karotten-Kekse

Leckere und gesunde Zimtige Karotten-Kekse gehören zum clean eating und lösen das Problem Zucker zu sparen. Sie schmecken so lecker, dass diese vor jeglichen anderen Keksen bevorzugt werden. Für viele sind Kekse meistens ungesund, doch wie dieses Rezept zeigt, geht auch gesund!

Crêpes

Crêpes kennt man heutzutage nur zubereitet mit den “Standard” Zutaten, wie Milch,Mehl und Zucker, sodass diese schon vorne an, nicht die gesündesten sind. Doch wie wäre es, wenn man diese Zutaten einfach mal mit gesunden Zutaten austauscht, wie zum Beispiel Haferflocken und Mandelmilch. So schmecken sie zwar in erster Linie anders, aber sind für unseren […]