Aktuelle KategorieEigelb

Flammkuchen mit Rote Bete und Fetakäse

Flammkuchen gibt es in unterschiedlichen Varianten, sodass es sich immer lohnt neue Arten zu probieren. Klassisch ist immer die Art des Elsässers, doch auch die schmeckt irgendwann langweilig, sodass die Lust nach neuem steigt. dieser Flammkuchen ist die gesunde Variante, denn Rote Bete fördert zum einen die Durchblutung und Fetakäse kräftigt die Knochen und Zähne […]

Plunderteig

Der Plunderteig ist im großen und ganzen etwas aufwendig und doch so lecker! Man muss diesen nur genüßlich zubereiten und etwas feines aus ihm machen. Machen Sie sich ruhig mal die Mühe und nehmen Sie den Mut zusammen, indem Sie diesen Teig ausprobieren. Sie werden es nicht bereuen.

Fladenbrot

Fladenbrote kennt man häufig im Zusammenhang mit Döner oder türkischen Dips, da diese zur Tradition gehören. Man kann diese ebenfalls kaufen, doch nichts spricht gegen frisch und selbstgemacht. So bekommt man einen besseren Einblick in die kulinarische Tradition und findet dadurch vielleicht sogar gefallen, mehr dieser Art auszuprobieren.

Obsttaschen

Obsttaschen hören sich lecker an und schmecken dementsprechend auch so, vor allem wenn man dieses auch noch selber zubereitet – einfach ein Traum. Die Füllung lässt sich variieren – jedoch bietet dieses Rezept zwei Varianten an – mit Apfelmus oder einer Himbeeren-Quarkfüllung. Probieren Sie aus, welche Füllung sie eher bevorzugen.

Jostabeerenkuchen 2.0 titel

Gastrezept – Jostabeerenkuchen 2.0

Gastrezept Gastbloggerin Ute Hier ist eine weitere Variante von Kuchen mit leckeren Jostabeeren. Die Beeren reifen wieder reichlich im Garten und sind schnell gepflückt. Sie haben eine tolle Farbe und eine schöne Säure. Dadurch harmonisieren sie mit der süßen Eischneeschicht. Außerdem sind sie sehr gesund. Den Zucker an den Beeren habe ich teilweise durch Stevia […]

Quark-Käsekuchen

Quark-Käsekuchen

Der saftige Quark-Käsekuchen überzeugt durch seinen herrlich cremigen Geschmack. Das darin enthaltene Vanillepuddingpulver verleiht ihm ein angenehmes Vanillearoma und die benötigte Stabilität. Das Gute daran ist, dass er ganz einfach in der Zubereitung ist und schnell nachgemacht werden kann. Ein echtes Muss für Süßigkeiten-Liebhaber und Käsekuchenfans.

Matcha-Kekse

Matcha-Kekse

Die Matcha-Kekse sind super leicht zu machen und schmecken herrlich aromatisch und würzig. Sie sind eine ganz besondere Süßspeise und bestechen durch ihre intensive grüne Färbung. Dabei reicht nur ein Esslöffel des Pulvers. Besonders gut passen die Kekse zu einem wohltuenden Heißgetränk z.B. einem Matcha-Latte oder Matcha-Tee.

Himbeer-Joghurt-Torte für Diabetiker

Himbeer-Joghurt-Torte für Diabetiker

Neben Kuchen und Süßwaren gibt es sogar Torten, die für Diabetiker geeignet sind. Ein echter Klassiker ist die Himbeer-Joghurt-Torte für Diabetiker. Sie ist cremig leicht und zergeht auf der Zunge. Die Himbeeren geben der Torte einen Frischekick und sorgen für einen süßlich aromatischen Geschmack. Das Beste ist, sie kommt ganz ohne Zucker aus und ist […]