Saurer Zitrus-Smoothie

Der saure Geschmack kommt natürlich von der Zitrone und dem Zitronensaft, jedoch bewirkt er wunder. Denn dieser Smoothie enthält viel Magnesium, welches gut für die Abwehrkräfte ist und nebenbei noch die Nerven stärkt. Ebenso ist reichlich Vitamin C vorhanden.

Rezept drucken
Saurer Zitrus-Smoothie
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Person

Anleitung

  1. Den Blattspinat ggf. waschen. Die Zitrone waschen und die Schale abreiben. Alle Zutaten in den To Go-Behälter geben und solange mixen, bis der Smoothie die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.