Blaubeermuffins mit Joghurt

Diese Blaubeermuffins mit Joghurt schmecken super saftig und frisch. Die Kombination aus süßen Blaubeeren und frischem Joghurt ist total einfach und schmeckt garantiert der ganzen Familie!

Rezept drucken
Blaubeermuffins mit Joghurt
Votes: 2
Rating: 3
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portionen

Zutaten

Anleitung

  1. Den Backofen auf 170° (Ober-und Unterhitze) vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen bestücken. Anschließend die Eier in einer Rührschüssel aufschlagen den Zucker und den Vanillezucker hinzufügen und die Zutaten mithilfe eines Handrührgeräts aufschlagen.
  2. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver in einer extra Schüssel vermischen.
  3. Den Joghurt unter die Ei-Zucker Masse rühren bis sich alles vermischt.
  4. Als nächstes die Blaubeeren waschen, lesen und auf einem Tuch abtrocknen. Danach mit einem Teigschaber unter den Teig heben.
  5. Nun die Muffinförmchen etwa 2/3 mit Teig befüllen und mit dem Joghurt ca. 35 Minuten auf mittlerer Schiene des aufgeheizten Backofens backen. Zuletzt die Muffins aus dem Ofen nehmen und in der Muffinform auskühlen lassen.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren !

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.