Zitronen-Mango-Limo

Die Zitronen-Mango-Limo ist erfrischend und sprudelig. Doch das gute daran ist, man kann einerseits selbst entscheiden, wie stark sprudelig diese sein soll. Zudem eignet sich diese Limo als Verzehr an heißen oder durstigen Tagen. Sie ist fruchtig und einfach nur gesund – voller Vitamine!

Rezept drucken
Zitronen-Mango-Limo
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Gläser

Anleitung

  1. Die Mango halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zitronen mit der Zitruspresse des Food Processors auspressen.
  2. Den Zucker und das Wasser in einen Kochtopf geben, kurz zum Kochen bringen und auf niedriger Stufe ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Zitronensaft und die Mango zu dem Zuckersirup geben und ca. 5-10 Minuten auf niedrigster Stufe köcheln lassen.
  3. Die Masse in den großen Behälter des Food Processors geben und mit dem großen Messer pürieren. Beim Befüllen darauf achten, dass die Max-Linie nicht überschritten wird. Je nach Füllhöhe sollten die Zutaten schrittweise gemixt werden.
  4. Den Limonaden-Sirup durch ein Sieb filtern, in die Gläser füllen und je nach Geschmack mit Sprudelwasser aufgießen. Nach Belieben mit Eiswürfeln im Glas servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.