Mini-Burger

Saftiges Hackfleisch, leckerer Belag und zarter Käse verbinden sich zu einem tollen Fingerfood: Mini-Burger!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Mini-Burger
Mini-Burger
Votes: 1
Rating: 3
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Das Hackfleisch mit dem Ei und dem Paniermehl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und 16 Frikadellen daraus formen. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Frikadellen darin knusprig braten. Die Brötchen auftoasten.
  2. Die Mini-Burger Brötchen in Hälften schneiden. Ketchup, Mayonnaise und Senf mischen und die Brötchen damit bestreichen. Den Mozzarella abtropfen lassen, die Schalotten schälen und die harten Wurzelansätze entfernen. Mozzarella, Schalotten, Gewürzgurken und Tomaten in Scheiben schneiden. Die Salatblätter waschen, gut trocknen und in kleinere Stücke zerteilen.
  3. Die Brötchen jeweils mit Salat, einer Frikadelle, Mozzarella-, Gewürzgurke-, Schalotten- und Tomatenscheiben belegen, mit einem Partyspieß fixieren und servieren!
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial