Fitte Torte

Die Fitte Torte ist eine süße Eiweiß-Bombe ohne große Sünde! Denn sie ist gesund und lecker, perfekt für jeden, der etwas süßes zu seiner gesunden Lebensweise benötigt. Die Mandeln geben dem Boden einen einzigartigen Geschmack, welcher erst recht mit dem Zimt und der Vanille zur Geltung kommt.

Rezept drucken
Fitte Torte
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Torte

Anleitung

  1. Den Backofen auf 150°C vorheizen.
  2. Die Mandeln in den großen Behälter des Food Processors geben und mit dem großen Messer zu einem feinen Nussmehl verarbeiten. Das Kokosöl in einem Topf schmelzen und zusammen mit etwas Zimt und Vanille zu den gemahlenen Mandeln geben. Alles zu einem krümeligen Teig verkneten. Den Boden einer 20 cm Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Kokosöl einfetten. Den Teig darin verteilen und gut am Rand andrücken.
  3. Für die Füllung zwei Eiweiße in den Behälter geben und mit der Emulgierscheibe zu einem luftigen Eischnee schlagen. Den Magerquark, die restlichen Eiweiße, etwas Vanille und etwas Süße miteinander vermischen. Den Eischnee vorsichtig unterheben und die Masse auf dem Kuchenboden verteilen.
  4. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. Vollständig abkühlen lassen und mit frischen Beeren garnieren.
Tipps & Tricks

Tipp: Statt Vanille können Sie die Füllung auch nach Belieben mit etwas Proteinpulver z.B. mit Vanille-, Beeren- oder Schokogeschmack verfeinern.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.