Joghurt-Limetten-Dessert

Das perfekte Dessert an heißen Tagen: Joghurt-Limetten-Dessert mit griechischem Joghurt, Zucker, Limettensaft- und abrieb und Sahne. Das Dessert schmeckt super leicht und ist fluffig-cremig. Die Limette verleiht dem Dessert die ideale Frische und Säure und die Cookies sorgen für den gewissen Biss.

Rezept drucken
Joghurt-Limetten-Dessert
Joghurt-Limetten-Dessert
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Den Joghurt mit dem Puderzucker glattrühren.
  2. Die Limetten heiß abwaschen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Den Joghurt mit der Limettenschale und dem Saft verrühren.
  3. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter den Joghurt heben. Das Dessert nach Belieben mit ein paar Amarettini in Gläser geben, mit Minze und Limette garnieren und bis zum Servieren in den Kühlschrank geben.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.