Porridge mit Pfirsich und Mango

Das Porridge ist das ideale Frühstück, um perfekt in den Tag zu starten! Das Frühstück ist vollgepackt mit cremig-gekochten Haferflocken und wird getoppt mit einem leckeren Obstsalat aus Mango, Pfirsich, Zitronenabrieb und einem Hauch Vanille.
Richten Sie das Porridge für Ihre Kleinen doch mal in Tierform an – dann schmeckt es gleich viel besser!

Rezept drucken
Porridge mit Pfirsich und Mango
Porridge mit Pfirsich und Mango
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Die Haferflocken, die Milch, den Honig und das Salz in einen Topf geben und unter stetigem Rühren zum Kochen bringen. Das Ganze ca. 2-3 Minuten köcheln lassen, bis eine breiige Konsistenz entsteht.
  2. Die Mango und die Pfirsiche waschen, die Mango schälen und beides entkernen. Die Mango und die Pfirsiche würfeln. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale fein abreiben. Die Fruchtwürfel mit dem Zitronenabrieb und etwas Vanille vermengen.
  3. Das warme Porridge in Schüsseln geben, mit den Fruchtwürfeln garnieren (z.B. als Wolf mit Brombeere als Nase und Joghurt und Schokodrops als Augen) und servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.