Superfood Localfood

Blog

Superfood Localfood

Superfood

Superfoods sind pflanzliche Nahrungsmittel, die über eine überdurchschnittlich hohe Konzentration an Nährstoffen wie z.B. Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien etc. verfügen und damit eine besonders positive Wirkung auf den menschlichen Körper haben. Superfoods können unserem Körper helfen, eine gesunde Fitness zu erreichen, ein Schutzschild gegen Krankheiten aufzubauen, das Immunsystem zu stärken und Energie zu tanken, damit wir uns fitter und vitaler fühlen.
Sie liefern genau die Stoffe, die unser Körper am Nötigsten braucht – wie bspw. Proteine, Vitamine, essentielle Fette und Mineralien!

Unsere Superfood-Auswahl:

  • Chiasamen
  • Goji-Beeren
  • Roher, ungerösteter Kakao
  • Hanfsamen
  • Macapulver

Localfood
Auch einige unserer heimischen Pflanzen können wir als Superfood bezeichnen: Leinsamen, regionale Teesorten, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere, Sauerkirsche, Grünkohl und diverse Getreidesorten wie Dinkel, Buchweizen, Grünkern etc.

Chiasamen
Chiasamen sind kleine geschmacksneutrale sesamkornartige Samen, in denen eine Menge Power und Kraft steckt. Sie enthalten wichtige ungesättigte Fettsäuren, Proteine, lösliche Ballaststoffe, Kalzium, Eisen und Antioxidantien, die unser Körper benötigt. Chiasamen können innerhalb weniger Minuten bis zum 8-9-fachen ihres Volumens an Flüssigkeit aufnehmen. Diese Eigenschaft können Sie hervorragend nutzen, um Ihre Smoothies anzudicken – und das ohne viele Extra-Kalorien. Chiasamen eignen sich ideal zum Abnehmen, weil sie das Sättigungsgefühl lange aufrechterhalten können und dabei dauerhaft Energie liefern.

Chiasamen können sowohl trocken, als auch als Gel (siehe unten) eingesetzt werden.  Sollten die Chiasamen trocken hinzugegeben werden, den Smoothie ca. 15-30 Minuten quellen lassen, damit Chiasamen ihre „Quell-Magie“ entfalten können.

Goji-Beeren:
Als „Frucht des langen Lebens“ werden Goji-Beeren in der chinesischen Medizin bereits seit 6000 Jahren hoch geschätzt. Sie haben eine hohe Dichte an Mineralien und Vitaminen, die sonst bei keiner anderen Frucht bekannt ist. Außerdem enthalten sie Makro-Nährstoffe wie Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate, sind nährstoffreich und haben gesundheitsfördernde Eigenschaften. Es gibt wissenschaftliche Hinweise, dass Goji-Beeren helfen können die Sehkraft, das Immunsystem und Gedächtnis zu stärken und sogar Krebs vorzubeugen. Außerdem können sie, dank ihrer blutverdünnenden Eigenschaften, bei erhöhtem Blutzucker und bei Bluthochdruck helfen.
Empfohlene Tagesmenge: 30g getrocknete Goji-Beeren

Roher ungerösteter Kakao
Roher Kakao wird in mehreren Arten angeboten ­­­­­– als Bohne, Kakaonibs oder Pulver und hat immer einen leckeren zartbitterschokoladigen Geschmack! Roher Kakao ist ein hochwertiges und komplexes Nahrungsmittel, welches voll mit Antioxidantien, Kalzium, Eisen und Magnesium ist. Es ist eines der mineralstoffreichsten Superfoods. Roher Kakao kann unserem Körper viele Vorteile bieten. Er wirkt stimmungsaufhellend, kann Entzündungen der Haut eindämmen und steigert das Wohlbefinden. Außerdem kann er zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit beitragen z.B. kann er den Cholesterinspiegel und den Blutdruck senken, die Verdauung fördern und das Herz stärken. Ebenfalls kann roher Kakao das Sättigungsgefühl steigern und länger satt machen.
Empfohlene Tagesmenge: 10-20g Kakaopulver oder -nibs, 10-20 Kakaobohnen

Hanfsamen
Hanfsamen erhalten eine große Menge Nähr-, Vital- und Mineralstoffe, wie z.B. Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen, Vitamine und ungesättigte Fettsäuren, die sich positiv auf unseren Körper auswirken. Außerdem enthalten Hanfsamen Antioxidantien und sind eine der größten Eiweißquellen, die es gibt. Sie können die Entstehung von Krankheiten verhindern und Alterungsprozesse verlangsamen. Ebenfalls können Hanfsamen vor Entzündungen schützen oder sie bekämpfen, die Haut verschönern, Gelenkschmerzen lindern, das Herz schützen und sogar Diabetes und Krebs vorbeugen.
Empfohlene Tagesmenge: 2-3 EL Hanfsamen

Macapulver
Maca ist eine knollige Wurzel eines aus Peru stammenden Kressegewächses, die oft als Macapulver angeboten wird. Maca ist reich an wichtigen Mineralien, Eisen, Jod, Kalzium, Magnesium, Kalium, Zink, Selen und vielem mehr. Außerdem erhält das Superfood viele Vitamine und Aminosäuren, die dazu beitragen können, das Immunsystem zu stärken und den Cholesterinspiegel zu senken. Maca kann ebenfalls helfen hormonelle Schwankungen zu lindern, den Energiehaushalt anzukurbeln (ohne Aufpush-Effekt), Müdigkeit entgegen zu wirken, Blutarmut zu bekämpfen und die Libido bei Mann und Frau anzuregen. Ebenfalls kann Maca sich positiv auf die Fruchtbarkeit auswirken und durch die einzigartige Zusammensetzung von Kohlenhydraten, Proteinen, Vitaminen und Mineralien, ist Maca auch besonders für Sportler, die Muskeln aufbauen möchten, interessant.
Empfohlene Tagesmenge: 1 EL Macapulver

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.