Brokkoli-Plätzchen

Low Carb und einfach in der Zubereitung sind diese Brokkoli-Puffer. Besonders geeignet als Snack für zwischendurch.

Rezept drucken
Brokkoli-Plätzchen
Votes: 2
Rating: 3
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Den Brokkoli säubern und zerteilen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die harten Wurzelansätze entfernen und halbieren. Alle Zutaten in den Behälter des Mixers geben und zu einem Teig mixen. Beim Befüllen darauf achten, dass die Max-Linie nicht überschritten wird. Je nach Größe des Brokkolis sollte die Zutaten schrittweise gemixt werden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brokkoli-Puffer nach und nach darin ausbacken.
Tipps & Tricks

Tipp von Tony:
Die Brokkoli-Plätzchen schmecken sehr gut mit Kräuterquark!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.