Feta-Spaghetti

Ein köstliches Pasta-Gericht mit nur 6 Zutaten: Feta-Spaghetti. Alles was Sie dazu benötigen: Spaghetti, Fetakäse, Tomaten, Olivenöl, frische Kräuter und Gewürze. Der Fetakäse und die Tomaten werden im Backofen geschmort, vermengt und dann mit den Spaghetti vermischt. Die frischen Kräuter sorgen für eine perfekte Frische. Die Feta-Spaghetti sind ideal für die ganze Familie!

Rezept drucken
Feta-Spaghetti
Feta-Spaghetti
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  2. Die Tomaten waschen, vierteln und in eine Auflaufform geben. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Tomaten mit den Kräutern und etwas Salz und Pfeffer vermengen. Den Fetakäse im Ganzen auf die Tomaten legen und das Öl darüber geben. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
  3. Währenddessen die Spaghetti al dente kochen, abgießen (etwas Kochwasser auffangen) und in den Topf zurückgeben.
  4. Die Tomaten und den Käse in der Auflaufform vermengen und mit etwas Pastawasser zu den Nudeln in den Topf geben. Alles vermengen und nach Belieben würzen.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.