Haferflocken-Waffeln

Mit Haferflocken-Waffeln kann man perfekt in einen fitten Tag starten. Denn allein Haferflocken haben die Funktion, ein gutes Sättigungsgefühl zu geben. Ebenso tragen diese einer ausgewogener Ernährung bei und beten eine gute Grundlage in jedem Rezept. Warum immer süße ungesunde Waffeln essen, wenn es auch leicht anders geht.

Rezept drucken
Haferflocken-Waffeln
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portionen

Anleitung

  1. Alle Zutaten in den großen Behälter des Food Processors geben und mit dem Knetmesser zu einem Teig verarbeiten.
  2. Ein Waffeleisen mit etwas Kokosöl einfetten. Die Waffeln portionsweise im Waffeleisen ausbacken.
Tipps & Tricks

Tipp: Essen Sie zu den Waffeln eine Grapefruit, diese wirkt stoffwechselanregend und liefert wichtige Nährstoffe und Vitamine! Die Waffeln können mit Magerquark und frischem Obst garniert werden!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.