Käse-Schinken-Salat

Der Käse-Schinken-Salat ist einfach und schnell gemacht. Ebenso passt dieser perfekt zu jeglichem Hauptgericht, denn Gouda, Kochschinken uvm. passen immer. Verfeinern Sie ihren Salat mit unterschiedlich würzigem Käse und finden Sie heraus, was ein einfacher Käse geschmacklich anrichten kann. Ein einfacher Salat besteht nicht immer nur hauptsächlich aus Blattgemüse, sondern geht auch mal anders.

Rezept drucken
Käse-Schinken-Salat
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Anleitung

  1. Den Gouda entrinden, mit dem Kochschinken mit dem Nicer Dicer in mittelgroße Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Die Gurke, die Paprika und die Lauchzwiebeln waschen und die Paprika entkernen. Alles mit dem Nicer Dicer in mittelgroße Würfel schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Alles zu dem Gouda und dem Kochschinken geben. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  3. Für das Dressing das Olivenöl, den Essig, etwas Kräutersalz und Pfeffer und die Kräuter verrühren und über den Salat geben. Alles gut vermengen und nach Belieben mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
Tipps & Tricks

Tipp: Probieren Sie auch anderen, würzigeren Käse wie z.B Emmentaler oder Bergkäse! Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.