Marzipankartoffeln

Jeder kennt das Gefühl, anderen eine Freude zu machen, indem man selbstgemachtes verschenkt. Denn es sind die kleinen Dinge, über die man sich immer am meisten freut, also schenken auch Sie weiter! Mit dem Feelvita Food Processor lassen sich diese wunderbaren Geschenke einfach und schnell errichten, sodass Sie auch Gefallen daran finden werden. Mit diesen Marzipankartoffeln punkten Sie vor allem bei den Marzipan-Liebhabern – probieren Sie es aus!

Rezept drucken
Marzipankartoffeln
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Stück

Anleitung

  1. Die Mandeln in eine Schüssel geben, mit heißem Wasser übergießen und etwas einweichen lassen. Die Mandeln in ein Sieb geben, schälen und trocken tupfen.
  2. Die Mandeln in den großen Behälter des Food Processors geben und mit dem großen Messer zerkleinern, bis ein öliges "Nussmehl" entsteht. Den Puderzucker, das Rosenwasser und etwas Aroma durch die Einfüllöffnung dazugebend weitermixen, bis eine homogene Masse entsteht.
  3. Aus der Masse kleine Kugeln formen und in dem Kakao wenden. Die Marzipankartoffeln können luftdicht einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.