Zimtkekse aus dem Glas

Wer kennt es, man ist eingeladen und möchte anderen eine Freude bereiten, warum also nicht so. Mit einer selbstgemachten Backmischung hat jeder seinen Spaß. Zimtkekse passen zu jeder Jahreszeit und erlösen die Discounterkekse, die es immer nur zu Weihnachten gibt. Schneller und einfach geht es nicht!

Rezept drucken
Zimtkekse aus dem Glas
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Glass

Zutaten

Anleitung

    Zubereitung der Backmischung
    1. Die Mandeln in den Behälter des Mixers geben und mit der Pulsier-Technik fein mahlen. Den Zucker in den kleinen Behälter des Mixers geben und solange mixen, bis Puderzucker entsteht.
    2. Die Mandeln in ein großes Einmachglas geben. Den Puderzucker und den Zimt darüber schichten und das Glas gut verschließen.
    3. Gestalten Sie ein schönes Etiket und befestigen Sie es an dem Einmachglas.
    Backanleitung
    1. Den Backofen auf 160°C vorheizen.
    2. Die Backmischung in eine Schüssel geben und zwei Eiweiße und den Honig dazugeben. Kurz mit dem Knethaken des Handrührgerätes verrühren und anschließend schnell mit den Händen (sonst fängt er an zu kleben) zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zwischen Frischhaltefolie ausrollen und gewünschte Formen ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    3. Die Glasur anrühren und auf die Kekse streichen. Die Kekse ca. 10-12 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
    Tipps & Tricks

    Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

    Rezept teilen

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.