Backen ohne Zucker

Blog
Backen ohne Zucker

Backen ohne Zucker

Backen ohne Zucker klingt verlockend und gesund. Zucker in großen Mengen macht dick und ist schädlich für die Zähne. Außerdem kann ein übermäßiger Verzehr von Zucker zu Krankheiten wie Diabetes Typ 2, Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Sie wollen auf Süßspeisen trotzdem nicht verzichten? Dann sind die folgenden Rezepte ohne raffinierten Zucker genau das Richtige für Sie.
 

Beerenschnecke

Datteln verleihen den leckeren Beerenschnecken ihre angenehme Süße. Gefüllt ist das leckere Gebäck mit frischen Beerenpüree und etwas Zimt. Statt Datteln können auch Rosinen oder getrocknete Aprikosen als Zuckerersatz verwendet werden – je nach dem was Sie lieber essen. Die Schnecken eignen sich auch für empfindliche Menschen wie Babys und Allergiker.

Beerenschnecken

Beerenschnecken

 

Zuckerfreier Walnuss-Haferflocken Kuchen

Dieser Kuchen ist von der Zubereitung ganz einfach und auch für Backanfänger gut geeignet. Er wird ohne Mehl und Zucker gebacken und ist sehr nährstoffreich und gesund. Die knackigen Nüsse und Haferflocken werden mit süßem Honig verbunden und mit weichen Bananen und saurem Apfel abgeschmeckt.

Zuckerfreier Walnuss-Haferflocken Kuchen

Zuckerfreier Walnuss-Haferflocken Kuchen

Zuckerfreie Schoko-Haferkekse ohne backen

Die leckeren, schokoladigen Haferkekse sind sehr gesund, denn sie sind glutenfrei, vegan und ohne Zucker. Man kann sie leicht herstellen und muss sie noch nicht mal in den Backofen legen. Einfach mehrere Stunden oder über Nacht trocknen lassen.

Zuckerfreie Schoko-Haferkekse ohne backen

Zuckerfreie Schoko-Haferkekse

Cremige Erdbeer-Joghurt Torte ohne Zucker

Die fruchtig leichte Erdbeertorte ist wirklich für jeden Geschmack. Der Boden ist knusprig, die Füllung ist cremig und die süßen Erdbeeren geben der Torte einen Frischekick. Und das Beste daran ist, dass die Torte ganz ohne raffinierten Zucker ist.

Erdbeer-Joghurt Torte ohne Zucker

Erbeer-Joghurt Torte ohne Zucker

Die Rezepte kommen ganz ohne industriellen, raffinierten Zucker aus. Als natürlichen Zuckerersatz eignen sich reife Bananen, Datteln, Trockenfrüchte etc.!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.