Bacon-Jam

Speck plus Marmelade? Das klingt nicht direkt gerade passend…

Dieser herzhaft, leicht süßliche Brotaufstrich wird Ihnen dennoch von dem Gegenteil überzeugen. Perfekt als Brotaufstrich aber auch super geeignet auf einem Burger oder für ein Grillbuffet!

Rezept drucken
Bacon-Jam
Bacon-Jam
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portionen

Anleitung

  1. Den Speck in feine Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch pellen und fein hacken.
  2. Die Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne ohne Öl bei geringer Hitze für ca. 15 Min. knusprig braten. Die Speckwürfel durch ein Sieb aus der Pfanne gießen, das Fett auffangen.
  3. 2-3 EL des Bratfetts wieder in die Pfanne geben, erhitzen und die Schalotten sowie den Knoblauch darin anschwitzen. Das Paprikapulver, den Cayennepfeffer und das Salz hinzugeben und einrühren. Anschließend den Kirschsaft und den Balsamicoessig hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. einkochen. Zuletzt die Schinkenwürfel und den Zucker hineingeben und für ca. 12-15 Min. köcheln lassen.
  4. Den Bacon Jam in ein Glas abfüllen und abkühlen lassen vor dem Servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.