Erdbeer-Salsa mit Zimtchips

Salsa mal ganz anders! Die leckere leicht pikante Salsa aus dem Kino zum Beispiel kennen die Meisten. In diesem Rezept wird geschmacklich eine 180° Wende gemacht und die Salsa wird süß. Mit diesem raffinierten Rezept kann man das Erlebnis von Chips mit Dip nochmal ganz neu erleben. Probieren Sie es aus!

Rezept drucken
Erdbeer-Salsa mit Zimtchips
Erdbeer-Salsa mit Zimtchips
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Wraps jeweils mit etwas Öl bestreichen, mit Zucker und Zimt bestreuen und mit einem Pizzaschneider in 12 Dreiecke schneiden. Die Zimtchips auf das vorbereitete Backblech geben, ca. 10 Minuten im Backofen backen und abkühlen lassen.
  2. Den Apfel, die Erdbeeren und die Himbeeren waschen bzw. putzen. Die Honigmelone entkernen und mit dem Apfel schälen. Die Himbeeren mit einem Stabmixer grob pürieren. Das restliche Obst in kleine Würfel schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen und etwas Schale fein abreiben und auspressen.
  3. Das geschnittene Obst mit dem Himbeer-Püree, der Zitronenschale und dem -saft vermengen und mit den Zimtchips servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen