Mediterraner Fenchelsalat

Der mediterrane Fenchelsalat ist Low Carb und mal ein etwas anderes Rezept, denn heutzutage kommt Fenchel immer seltener in Salaten vor. Fenchel deckt den Tagesbedarf von Calcium zu einem Viertel ab, genau so wie die Vitamine B,C und E, welche stark vertreten sind. Viele Mineralien sind ebenfalls enthalten. In Kombination mit den Erbsen, der Limette und den Kräutern und Ölen, schmeckt der Salat einfach nur lecker.

Rezept drucken
Mediterraner Fenchelsalat
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Schüssel

Anleitung

  1. Den Fenchel waschen, putzen, vierteln und mit der feinen Schneidscheibe in den großen Behälter des Food Processors schneiden. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken.
  2. Anschließend Olivenöl und die Kräuter in einer separaten Schüssel verrühren, den Fenchel hinzufügen, unterheben und für etwa 3 Stunden kalt stellen. Währenddessen die Erbsen mit etwas Wasser für ca. 2 Minuten aufkochen, in ein Sieb ausgießen und mit kaltem Wasser abspülen.
  3. Die Limette mit der Zitruspresse des Food Processors auspressen. Alle Zutaten in der Schüssel vermischen und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.