Schokobrownies mit Vanilleeis

Herrlich schokoladig in einer perfekten Konsistenz: Das sind meine Schokobrownies mit Vanilleeis. Die Zubereitung der Brownies geht super einfach und fix und nach 20 Minuten stehen die saftigen Gebäckstücke bereit zum Verzehr. Mein Tipp: Die Brownies noch warm mit dem Vanilleeis garnieren und sofort genießen, ein Traum!

Wie einfach ie köstlichen Schokobrownies zubereitet sind, sehen Sie in meinem Rezeptvideo:

Rezept drucken
Brownies
Schokobrownies mit Vanilleeis
Votes: 1
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Anleitung

  1. Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Backform mit etwas Öl einfetten.
  2. Die Schokolade klein hacken und zusammen mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen lassen. Die Masse leicht abkühlen lassen und das Öl unterrühren.
  3. Die Eier mit dem Zucker schaumig aufschlagen. Das Mehl, den Kakao und das Backpulver vermischen.
  4. Die Schoko-Butter-Masse und die Mehl-Kakao-Mischung unter die Eier-Masse rühren. Die Schokostücke unterheben und die Masse in die vorbereitete Form geben.
  5. Die Brownies ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.