Schokokuss Dessert

Ein super leckeres und einfach anzumachendes Dessert. Perfekt für den spontanen Besuch oder den schnellen Hunger auf etwas Süßes am Nachmittag. Alles was Sie dazu brauchen sind 5 einfache Zutaten: Schokoküssen, Quark, Sahne, Vanillezucker und rote Grütze. Das Schokokuss Dessert ist extra cremig und fruchtig.

Wie einfach das Dessert zuzubereiten ist, sehen Sie in meinem Rezeptvideo:


Rezept drucken
Schokokuss Dessert_1
Schokokuss Dessert
Votes: 5
Rating: 4
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. Die Waffel von den Schokoküssen trennen. Die Schaummasse mit dem Quark in eine Schale geben und gut verrühren. Die Waffeln zur Seite legen.
  2. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif aufschlagen und unter die Schaum-Quark-Masse heben.
  3. Jetzt das Dessert schichten: Zuerst etwas Creme, rote Grütze, Creme, rote Grütze etc. Die letzte Schicht bildet etwas Creme. Mit den übrigen Waffeln garnieren und servieren.Schokokuss Dessert_2
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.