Caribbean meets Italy

Der Caribbean meets Italy Saft ist gesund, lecker und fast schon exotisch. Denn die Kombination aus Ananas, Tomaten, Äpfeln und Wassermelone ergeben eine frischen aber auch herben Geschmack. Auch dieser Saft kann die Zähne kräftigen, die Mundhygiene verbessern sowie stoffwechselunterstützend sein. Ebenso enthält dieser auch einen Detox-Effekt, ist verdauungsfördernd und unterstützend für den Blutdruck. Probieren Sie diesen gesunden Saft auch ganz einfach aus!

Rezept drucken
Caribbean meets Italy
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Gläser

Anleitung

  1. Die Ananas und die Melone schälen. Die Äpfel waschen und entkernen. Die Tomaten waschen, halbieren und den Stielansatz entfernen. Alles klein schneiden. Das Basilikum waschen und schrittweise in den laufenden Slow Juicer geben. Danach das vorbereitete Obst und Gemüse hinzufügen.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.