Flambierte Früchte mit Eis

Flambierte Früchte mit Eis hören sich wie ein Dessert auf einer Speisekarte im Restaurant an und sehen auch noch so aus. Dieses Dessert ist oft noch unbekannt, aber doch sehr lecker. Es ist nicht langweilig, sondern exotisch lecker. Probieren Sie mal neue Desserts aus und bringen Sie etwas Abwechslung in ihre Küche!

Rezept drucken
Flambierte Früchte mit Eis
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Anleitung

  1. Die Bananen, die Ananas und die Orange schälen. Die Bananen mit dem Nicer Dicer in dicke Scheiben schneiden. Die Ananas und die Orange mit dem NIcer Dicer in große Würfel schneiden.
  2. Die Butter in einer Pfanne zerlassen. Den Zucker dazugeben und auf mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Das Obst in die Pfanne geben und mit dem Karamell vermischen.
  3. Die Pfanne vom Herd nehmen, mit dem Rum begießen und diesen anzünden. Wenn die Flamme erloschen ist, das flambierte Obst mit dem Eis servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.