Low Carb Zucchini Puffer

Die Low Carb Zucchini Puffer sind als gesunde Beilage oder Hauptspeise zu empfehlen. Außen knackig und innen weich und süßlich. Zucchini ist sehr gesund, enthält wenige Kalorien, hält aber lange satt. Der perfekte Snack für Vegetarier und Zucchini-Liebhaber. 

Rezept drucken
Low Carb Zucchini Puffer
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portionen

Anleitung

  1. Die Zucchini waschen und fein reiben. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Die Zwiebel schälen, den harten Wurzelansatz entfernen und klein schneiden. Die Zucchini leicht salzen, kurz stehen lassen und das Wasser gut ausdrücken.
  2. Die Zucchini, die Zwiebeln, den Zitronensaft, die Eier, den Käse und das Mandelmehl gut miteinander vermengen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und kleine Taler aus der Zucchini-Masse von beiden Seiten goldbraun braten.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.