Vanilleeis ohne Eismaschine

Die Basis für Eiscreme ist das Vanilleeis Rezept. Mit seinem neutralen, milden Geschmack ist es die ideale Grundlage für weitere Verfeinerungen. Dieses Grundrezept kann noch abgewandelt werden, indem weitere Gewürze, Früchte bzw. Fruchtpürees, Saucen etc. hinzugefügt werden können. Mit diesem Rezept stellen Sie leckeres Vanilleeis ohne Eismaschine her! Dank der frischen Zutaten wird das Eis besonders cremig und super lecker.

Rezept drucken
Vanilleeis ohne Eismaschine
Vanilleeis ohne Eismaschine
Votes: 2
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Zutaten

Anleitung

  1. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Die Sahne und die Milch in einen Topf geben und das Vanillemark und die Schote dazugeben. Kurz aufkochen lassen und etwas abkühlen lassen.
  2. Die Eigelbe mit dem Zucker mit einem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Die Sahne-Milch-Mischung dazugeben und rühren, bis alles vermischt ist. Das Ganze in einen Topf geben und ca. 5-10 Minuten unter Rühren eindicken lassen.
  3. Die Masse auf Zimmertemperatur abkühlen lassen – hin und wieder umrühren.
  4. Die Masse in ein gefriergeeignetes Gefäß geben, abdecken und für mind. 1,5 Stunden ins Gefrierfach stellen. Nach 1,5 h die Masse kräftig umrühren und solange im Gefrierfach lassen, bis sie vollständig gefroren ist.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.