Ratatouille

Ein frohes neues Jahr! Wir starten mit guten Vorsätzen und genießen eine köstliches Ratatouille mit viel Gemüse!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
ratatouille
Ratatouille
Votes: 4
Rating: 3.5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Anleitung

  1. Das Gemüse waschen, putzen, ggf. entkernen und klein schneiden. Die Auberginen etwas salzen, ca. 10 Minuten ziehen lassen und trocken tupfen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die harten Wurzelansätze entfernen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  2. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und die Zucchini anbraten. Den Knoblauch, die Paprika und die Aubergine dazugeben und kräftig anbraten. Das Tomatenmark, die Tomaten und die Kräuter dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  3. Das Ratatouille ca. 10 Minuten köcheln lassen. Das Baguette aufschneiden und mit dem Ratatouille servieren.
Tipps & Tricks

Tipp: Ratatouille eignet sich auch perfekt als Beilage zu mediterranen Fleisch- und Fischgerichten.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial