Bagel

Der Bagel wird in Deutschland und auch im Rest der Welt immer beliebter. Ist es nicht großartig, seine eigenen Bagels backen zu können? Es gibt so viele verschiedene Sorten! Bagels gibt es in unzähligen Varianten und Arten. Mit diesem Rezept lassen wir Ihnen die Freiheit sich Ihren Bagel so zu kreieren, wie Sie möchten – Sie können den Bagel mit Sesam, Mohn, Körnern, Kräutern und allem, was Sie gerne mögen garnieren oder einfach pur genießen. Probieren Sie dieses Rezept doch einfach mal aus!

Rezept drucken
Bagel
Bagel
Votes: 1
Rating: 5
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Zutaten

Anleitung

  1. Die Milch in einem Topf erhitzen, vom Herd nehmen, Butter und Zucker unterrühren, bis der Zucker sich gelöst hat. In eine Schüssel gießen und leicht abkühlen lassen. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und die Mischung ca. 12 Minuten ruhen lassen, bis sich Blasen formen.
  2. Das Ei trennen, das Eiweiß steif schlagen und dieses unter die Milch rühren. Das Mehl sieben und mit dem Salz unter die Milch-Eiweiß-Masse heben. Den Teig kräftig durchkneten, mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  4. Das Teigvolumen sollte sich verdoppelt haben. Den Teig erneut durchkneten. Aus dem Teig beliebig viele Kugeln formen, mit einem bemehlten Finger in die Mitte jeder Teigkugel ein Loch stechen. Die so entstandenen Bagels auf die vorbereiteten Backbleche geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und erneut ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  5. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, den Herd herunterschalten, bis das Wasser köchelt. Die Bagels portionsweise für 30 Sekunden in das Wasser legen, mit einer Schaumkelle drehen und kurz ziehen lassen.
  6. Die Bagels sollten bei diesem Vorgang leicht aufquellen. Anschließend auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen. Die Bagels anschließend auf die vorbereiteten Backbleche legen. Das übrige Eigelb mit der Milch verrühren und die Bagels damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen und servieren.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.