Crème Brûlée

Ein zarter Vanillegenuss mit einer karamellisierten Oberfläche – Ein leckerer Klassiker aus der französischen Küche!

Rezept drucken
Crème Brûlée
Crème Brûlée
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Portionen

Zutaten

Anleitung

  1. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Mit der Milch in einem Topf geben und kurz aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und für ca. 5 Minuten gut durchziehen lassen. Anschließend die Vanilleschote wieder entfernen.
  2. Den Backofen auf 150 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Sahne zu der Milch geben und unter Rühren erhitzen. Die Eigelbe mit Zucker ca. 2 Min. cremig schlagen und die Sahnemischung unter Rühren hinzufügen.
  3. Vier Porzellanförmchen in eine große Auflaufform stellen und etwa 500 ml heißes Wasser in die Auflaufform gießen. Die Crème Brûlée-Masse in die Förmchen gießen. Die komplette Auflaufform für ca. 40-50 Min. in den Ofen stellen, bis die Masse gestockt ist.
  4. Das Dessert anschließend vollständig abkühlen lassen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Ca. 2-3 Teelöffel braunen Zucker pro Förmchen streuen und mit einem Flambiergerät flambieren, bis der Zucker schmilzt und eine bräunliche Kruste bildet.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.