Schokokuchen mit Herz

Keine Standardgeschenke mehr an Valentinstag! Verzaubern Sie Ihre Liebsten mit einem selbstgemachtem Geschenk: Einem saftigen Schokokuchen mit Herz!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Schokokuchen mit Herz
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Kastenkuchen

Anleitung

  1. Der Kuchen wird in 2 Steps zubereitet. Eine Kastenform mit etwas Butter einfetten und mit etwas Mehl ausstreuen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Für den hellen Teig die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. 125 g Butter, 100 g Zucker und die Hälfte des Vanillemarks mit einem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Nach und nach 3 Eier hineinschlagen und cremig rühren.
  3. 250 g Mehl, ½ Päckchen Backpulver und eine Prise Salz vermischen und abwechselnd mit der Hälfte der Milch unter die Butter-Zucker-Ei-Masse rühren. Die vorbereitete Form zu 2/3 mit dem hellen Teig befüllen und im vorgeizten Backofen ca. 40 Minuten backen.
  4. Den Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen, aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und mit einem Keks-Ausstecher Herzen aus den Kuchenscheiben ausstechen. Die Herzen zur Seite stellen.
  5. Die Kastenform etwas reinigen, erneut mit etwas Butter einfetten und mit etwas Mehl ausstreuen. Für den dunklen Teig die restliche Butter, den restlichen Zucker und die andere Hälfte des Vanillemarks mit einem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Nach und nach die restlichen Eier hineinschlagen und cremig rühren.
  6. Das restliche Mehl, Backpulver, den Kakao und eine Prise Salz vermischen und abwechselnd mit der restlichen Milch unter die Butter-Zucker-Ei-Masse rühren. Eine dünne Schicht des dunklen Teiges in die vorbereitete Kastenform geben. Die ausgestochenen Herzen hintereinander auf den dunklen Teig in die Kastenform setzen. Großzügig mit dem restlichen Teig bedecken und im vorgeheizten Backofen ca. 45-50 Minuten backen.
  7. Den Kuchen in der Kastenform abkühlen lassen, stürzen und servieren.
Tipps & Tricks

Tipp: Der Kuchen mit Herz kann nach Belieben mit Schokoladen-Guss und Früchten verziert werden.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial