Birnentarte

Fruchtige Birnentarte mit cremigem Schmand und einem nussigen Highlight!

Für ähnliche Rezeptideen klicken Sie hier
Tolle Küchenhelfer zur Zubereitung dieses Rezeptes finden Sie hier

Rezept drucken
Birnentarte
Birnentarte
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Stücke

Anleitung

  1. Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen und eine Backform mit etwas Butter einfetten. Das Mehl mit dem Puderzucker, der Butter, 1 Ei und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Die Birnen schälen, vierteln und entkernen. Die Zitrone auspressen. Die gewölbte Seite der Birnen mehrmals einritzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Den Zucker mit dem Schmand, den restlichen Eiern, dem Saucenpulver und Vanillemark verrühren.
  3. Den Teig ausrollen, die vorbereitete Backform damit auslegen, den Rand andrücken und den mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Birnen auf dem Boden verteilen, die Creme darübergießen und die Nüsse darauf verteilen.
  4. Die Tarte ca. 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
Tipps & Tricks

Tipp: Nach Belieben die Tarte nach dem Backen mit etwas Honig beträufeln und Servieren!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Facebook
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram