Pfifferling-Quiche mit Haselnüssen

Bienvenue à la cuisine francaise. Die Quiche ist eine französische Spezialität. Es handelt sich dabei um einen herzhaft gefüllten, runden Mürbeteig. Dieser hier ist mit Pfifferlingen und Haselnüssen gefüllt. Pfifferlinge sind besonders würzig aromatisch im Geschmack und gesund, denn sie liefern Vitamine, wichtige Ballaststoffe, wichtiges Eiweiß und gesunde Fettsäuren. Die Haselnüsse geben dem Gericht eine nussige Note und enthalten auch wichtige Nährstoffe. Außerdem halten sie lange satt. Genießen Sie mit der Quiche ein Stückchen Frankreich.

Rezept drucken
Pfifferling-Quiche mit Haselnüssen
Pfifferling-Quiche mit Haselnüssen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!

Zutaten für (Menge berechnen):

Personen

Zutaten

Anleitung

  1. Für den Teig das Mehl, die Butter, das Ei und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät verkneten. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig kneten, in Folie wickeln und für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank geben.
  2. Den Backofen auf 175°C Ober-/ Unterhitze vorheizen und eine Quicheform mit etwas Butter einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
  3. Die Pfifferlinge putzen und halbieren. Die Zwiebel schälen, den harten Wurzelansatz entfernen und fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze anbraten. Die Zwiebel dazugeben und ebenfalls anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Pilz-Zwiebel-Mischung abkühlen lassen. Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  4. Die Eier, den Schmand, die Milch und die Nüsse in eine Schüssel geben, alles verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die vorbereitete Quicheform damit auslegen. Die Pfifferlinge auf den Teig geben. Die Eier-Masse darüber gießen und die Quiche im vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Minuten backen.
Tipps & Tricks

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen und Probieren!

Rezept teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.